25.09.2012 | Austria

S&T unterzeichnet 6-Mio.-Euro-Vertrag über Managed Hardware Services

S&T hat einen Vertrag zur Bereitstellung von Managed Hardwareservices in sechs osteuropäischen Ländern im Wert von über 6 Mio. EUR abgeschlossen. Im Rahmen des Projektes wird S&T IT-Hardware in mehr als 400 Filialen einer renommierten Supermarktkette in Polen, Tschechien, Bulgarien, Rumänien, Kroatien und der Slowakei installieren und warten. Das Leistungsportfolio umfasst dabei die Installation, Wartung, die Lieferung von Verbrauchsmaterial und Ersatzteilen sowie Reparaturdienstleistungen und die Zusammenarbeit mit anderen professionellen Service-Dienstleistern. S&T erhielt den Projektzuschlag vor allem wegen der Möglichkeit, über mehrere osteuropäische Länder hinweg standardisierte Serviceprozesse anbieten zu können.